Shopping Cart

Dekorieren mit Terrarien: ein Hauch von Gemüse

Das Dekorieren mit Terrarien ist nichts Neues. Diese Stücke wurden bereits vor einigen Jahrhunderten als dekoratives Accessoire verwendet. Jetzt sind sie wieder in Mode gekommen, weil sie annehmen Eine sehr einfache Möglichkeit, einen kleinen Garten in Ihrem Haus zu haben.

Dekorieren Sie mit Terrarien

Terrarien sind sehr hilfreich für diejenigen, die gerne mit Pflanzen und Pflanzen dekorieren Sie haben keine Zeit zu gießen oder darauf zu achten.

Mit Terrarien dekorieren

Sie sind leicht zu pflegen. Sie müssen sie nur von Zeit zu Zeit gießen. Verwenden Sie ein Sprühgerät mit Wasser und fügen Sie Substrat hinzu, wenn Sie dies für erforderlich halten.

Sie können verwendet werden in jedem Raum, der ein Minimum an Leuchtkraft hat. Die Ecken, um sie zu platzieren, hängen von Ihrem Geschmack ab. Ebenso sind die Eigenschaften des Behälters wichtig. Stellen Sie sie auf einen Tisch, ein Möbelstück oder hängen Sie sie von der Decke.

Du wirst brauchen ein Glasbehälter mit einer Öffnung damit die Pflanzen atmen und Wasser erhalten: Aquarien, Flaschen, Glasteekannen …

Wählen kleine Pflanzenarten die hohen Temperaturen und Luftfeuchtigkeit standhalten. Kakteen, Orchideen oder Farne Sie sind in Terrarien weit verbreitet.

Dekorative Elemente für Terrarien

Ein weiteres Element, das in Ihrem Terrarium nicht fehlen darf, sind: die Steine. Sie fungieren als Entwässerungssystem. Hier wird das gesamte Wasser für Ihre Pflanzen gespeichert.

Das Holzkohle Es ist der Filter, der verhindert, dass sich Ihr Terrarium mit Schimmel füllt.

Sie werden auch brauchen Boden für Pflanzen. Je nach Probe wird die eine oder andere Bodenart benötigt.

Bevor Sie Ihr Terrarium erstellen Am besten machen Sie Ihr eigenes Design. Überlegen Sie, wie viele Pflanzen Sie verwenden möchten. Vergessen Sie auch nicht die Elemente, die Sie zum Dekorieren verwenden werden.

Es ist auch wichtig, dass Sie ein Thema auswählen: ein verzauberter Wald, ein tropischer Dschungel … Um die Szene zu gestalten, können Sie sich mit kleinen dekorativen Elementen bedienen. Unter ihnen stechen die Puppenhäuser, Zwerge oder Spielzeugtiere hervor.

Gefällt dir die Idee, mit Terrarien zu dekorieren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.