41aiWCwpmyL. SS150
GARDENA SILENO City: Mähroboter bis 250 m² Rasenfläche, Bluetooth-App bedienbar, Schnitthöhe 20 – 50 mm & Mähroboter…

GARDENA SILENO City: Mähroboter bis 250 m² Rasenfläche, Bluetooth-App bedienbar, Schnitthöhe 20 – 50 mm & Mähroboter…

625.00

Der Mäher lässt sich mit der GARDENA Bluetooth App aus bis zu 10 m Entfernung bedienen. Programme: EasyApp Control, Auto Schedule und EasyConfig für einfache Installation und Bedienung
Wasserfester Betrieb: Der Mähroboter mäht auch bei Regen und sorgt so für einen perfekten Rasenteppich, bei eventuellen Verschmutzungen kann der Roboter bequem mit dem Gartenschlauch gereinigt werden
EasyPassage: Leitet den Roboter auch durch enge Korridore

(18 Kundenrezensionen)

Beschreibung

Stil:Bluetooth-App Bedienung | Größe:bis zu 250 m²

Produktbeschreibung

Der GARDENA SILENO city Mähroboter – Präzise. Leise. Vollautomatisch

Der GARDENA SILENO city ist der ideale Helfer für Ihren Garten. Lehnen Sie sich zurück, während sich der vollautomatische Mähroboter mit leisen SilentDrive Motoren um Ihren perfekten Rasenteppich kümmert.

Für mittelgroße und komplexe Gärten

Mit einer empfohlenen Rasenfläche von bis zu 250 m² ist der GARDENA SILENO city für kleinere und mittlere Stadtgärten geeignet. Dank EasyPassage ist es dem Mähroboter möglich, sogar enge Passagen zu meistern. Nach seiner Arbeit findet der Rasenroboter problemlos zu seiner Ladestation zurück und lädt sich vollautomatisch wieder auf. 

Streifenfreier Rasen – auch auf unebenen Gelände

Dank seines kraftvollen Hinterradantriebs bewältigt der GARDENA SILENO city Steigungen bis 25 %. Das SensorCut System sorgt für ein ausgewogenes Schnittbild, da der Mähroboter aus unterschiedlichen Richtungen mäht. Durch tägliche Pflege wird der Rasen dichter und bekommt das Aussehen eines grünen Teppichs.

Technische Daten:

Akku-Technologie: Lithium-Ionen Akku
Akku-Leistung: 18 V
Akku-Kapazität: 2.1 Ah
Ladezeit: 60 min
Mähzeit pro Ladung: 65 min
Empfohlene Rasenfläche: < 250 m²
Max. Steigung: Bis zu 25 %
Schnitthöhe min-max: 20-50 mm
Schneidewerk: Messerscheibe mit 3 Messern
Ladesystem: Automatisch
Energieverbauch pro Monat: 4 kWh
Gewicht: 7 kg
Maße: 55 x 36 x 22 cm
Gehäuse: Hochschlagfester Kunststoff
Display: LCD mit Einstellmenü
Definition des Arbeitsfeldes: Durch Begrenzungskabel
Sensoren: Kollisions-, Hebe- und Kippsensor
Programmierung der Mähzeiten: Über Tastenfeld und Display
Bei Regen einsetzbar: Ja
Diebstahlschutz / PIN-Code: Ja
Reinigung per Gartenschlauch: Ja
Fernstart-Funktion: 3 / variabel
Flexible Platzierung der Ladestation: Ja
EasyPassage: Ja
Einfache Installation von Softwareupdates: Ja

GARDENA – Seit über 45 Jahren vertrauen Gartenbesitzer Original GARDENA Gartentechnik!

Markenbeschreibung

GARDENA – Seit über 50 Jahren vertrauen Gartenbesitzer auf Original GARDENA Gartentechnik.

Der Mäher lässt sich mit der GARDENA Bluetooth App aus bis zu 10 m Entfernung bedienen. Programme: EasyApp Control, Auto Schedule und EasyConfig für einfache Installation und Bedienung
Wasserfester Betrieb: Der Mähroboter mäht auch bei Regen und sorgt so für einen perfekten Rasenteppich, bei eventuellen Verschmutzungen kann der Roboter bequem mit dem Gartenschlauch gereinigt werden
EasyPassage: Leitet den Roboter auch durch enge Korridore
Einfache Menüführung: Über das integrierte LCD Display, mit Programmierungsassistent
Lieferumfang beinhaltet: 1x GARDENA SILENO city, 150 m Begrenzungskabel, 200x Haken, 4x Verbinder, 5x Anschlussklemmen

Zusätzliche Information

Brand

Stil

,

Gr

, , ,

18 Bewertungen für GARDENA SILENO City: Mähroboter bis 250 m² Rasenfläche, Bluetooth-App bedienbar, Schnitthöhe 20 – 50 mm & Mähroboter…

  1. G.Z.

    Gehäuseriss, Kulanz von Gardena.

    Eher zufällig entdeckte ich einen Riss in dem vorderen Gehäuse, dem eigentlichen Rammschutz. Dafür habe ich keine Erklärung. Der müsste einem schon aus 2 Metern Höhe auf den harten Terrassenboden fallen. Aber wer macht sowas? Und die Sträucher, mit denen er gelegentlich in Berührung kommt, können’s auch nicht gewesen sein. Egal- Gardena zeigt sich ohne Murren kulant. Das Gerät ging als Retoure zurück und der Neue ist bereits am 4. Werktag auf Rücktour. In der Zwischenzeit musste der alte Turbomäher seine Dienste verrichten, aber nun freue ich mich wieder sehr auf den neuen Sileno.

    Eine Person fand diese Informationen hilfreich

  2. Gylka

    Endlich mal den Sommer geniessen

    Ich kann den Gardena Sileno City wärmstens weiterempfehlen!Die Installation ist recht einfach- Ich war am Anfang eher skeptisch weil die Messer so klein sind aber ich wurde nicht enttäuscht, Das Ergebnis ist sehr gut. Endlich ein gepflegter Rasen ohne Aufwand ;)Der Rasen muss aber zuerst mit einen normalen Rasenmäher in die gewünschte Höhe geschnitten werden, sonst hat der Sileno es schwer anzukommen.Ich würde das Produkt sofort wieder Kaufen!

    Eine Person fand diese Informationen hilfreich

  3. Yi

    19072-47 ist ein Teil vom 19300-47

    Das Modell an sich (Roboter, Ladestation, Gateway etc.) hat eine Artikelnummer 19072-47 mit entsprechender EAN auf der Verpackung! UND das komplette Set (Ersatzmesser, Winterschutzbox etc.) hat eben eine andere Artikelnummer 19300-47 …EAN… auf dem Versandkarton! Ihr müsst nur den richtigen Karton erwischen und abfotografieren für die MwSt. geschenkt Aktion.Die Installation an sich hat ein bisschen gedauert, hinterher kann man aber zurücklehnen.

    Eine Person fand diese Informationen hilfreich

  4. SunShine

    Gardena smart SILENO …. genial

    Einfach nur begeisternd der Mähroboter.Einfache Installation und Einrichtung in die App …. :)Tolles Mähresultat, dabei ist der SILENO flott und äußerst leise im Garten unterwegs.Mit der App kann man jederzeit die Programmierung anpassen und den Status überwachen.Ein echter MEHRWERT fürs Eigenheim.

    5 Personen fanden diese Informationen hilfreich

  5. Dieterich

    Ein Segen für mich..

    Your browser does not support HTML5 video.

     Warum bin ich da nicht schon früher drauf gekommen..ich bin total begeistert..kein lästiges Mähen mehr..trotzdem immer einen gepflegten Rasen..das verlegen der Kabel iat ein bisschen aufwendig..aber egal..jetzt funktioniert alles super..eine wirklich tolle Hilfe für jeden Garten mit Rasen..er kommt wirklich auch in jede Ecke..ich wollte nicht mehr darauf verzichten..

  6. Daniel W.

    Top Gerät für den Schrebergarten

    Wir haben ca. 120m² Rasen und dafür reicht das Teil locker aus. Wir sind sehr zufrieden. Auch durch eine enge Passage von weniger als 60cm fährt er sauber durch, obwohl alle 3 Kabel (2x Begrenzung und 1x Leit) fasst übereinander liegen! Man muss seinen Garten natürlich etwas umbauen weil sonst am Rand immer Rasen stehen bleibt und das muss natürlich vermieden werden weil das Teil sonst keinen Sinn macht.Das Gerät ist sehr leise, man hört ihn aber es stört überhaupt nicht. Wir lassen ihn immer Abends fahren weil morgens das Gras noch nass ist.Was mit fehlt ist eine Funktion: Fahre jetzt los und mähe bis der Akku alle ist, oder fahre jetzt los und mähe für X Stunden. Das Gerät arbeitet wirklich NUR nach Zeitplan.Nachteil:Die Steckverbindern an dem Dock. Hier muss man andere Kabelschuhe benutzen, die originalen sind so wackelig, dass ständig alle stehen bleibt weil es kein Kontakt mehr gibt.Der Rasenmäher findet häufig erst nach dem 3 Anlauf das Dock. Der fährt auch immer sehr schief rein. Wir haben schon mehrfach alles neu kalibriert ohne Erfolg.Bei zu viel Steigung bleibt er auch mit einem Fehler stehen. Das finde ich auch schlecht gerade wenn das Gerät auf einem Grundstück fährt wo man nur 1 mal die Woche ist. Und die Steigung war definitiv nicht unüberwindbar. Er hätte auch einfach weiter mähen können.

    5 Personen fanden diese Informationen hilfreich

  7. J.

    Tolles Gerät bei Wind und Wetter

    Wir hatten zuvor einen anderen Roboter, welcher leider mit unserem unebenen Rasen nicht zurecht bekommen ist. Der Gardena war hingegen eine super Anschaffung. Keine Probleme. Auch auf unebenen Flächen ohne Schwierigkeiten einsetzbar. Kein störender Geräuschpegel und einfaches reinigen mit dem Gartenschlauch möglich, nachdem man ihn grob ausgeputzt hat. Schneidet den Rasen gleichmäßig und effizient. Die Programmierung ist ebenso nach kurzem Durchlesen der Anleitung ziemlich simpel. Ein Gerät, welches den Preis ohne Wenn und Aber rechtfertigt

  8. Elke Stadler

    Absolut genial

    unser Roboschaf war schnell installiert und mäht nun nach Zeitplan.Trotz Chaos System kommt er dann doch überall hin. Er ist unheimlich leise und perfekt mit dem Gartenschlauch zu reinigen, so hält sich der Pflegeaufwand in Grenzen. Auch wenn es regnet fährt er brav seine Bahnen unermüdlich.Das verlegen des Kabels hat uns ein paar Nerven gekostet, aber wir haben es trotz unebenem Boden hinbekommen, da wirklich ausreichend Material dabei ist.das Anschließen, installieren und in Betrieb nehmen ging dann wieder erstaunlich einfach.Bissl nervt es, dass man ständig den PIN Code neu eingeben muss, wenn man das Display überprüfen möchte, aber sehr oft mache ich das nicht. durch das Smart Control System entscheidet er selbst wie lange er mäht. Bei meinen 220qm sind das 1 1/2 Stunden, dann fährt er 1 Std. laden, der 2. Mähvorgang ist unterschiedlich lang, zwischen 1 und 1 1/2 Std.also einstweilen alles wie es sein soll!

  9. T. Lennartz

    Eine unheimliche Arbeitserleichterung

    Der Gardena SILENO city arbeitet bei uns jetzt seit ein paar Monaten friedlich vor sich hin. Man hört ihn praktisch nicht, die (sehr hubbelige) Wiese wird gleichmäßig kurz gehalten und “Störungen” halten sich in Grenzen.Störungen treten z.B. gelegentlich am Rand des Rasens auf, wenn mal auf eine Kante aufgefahren wird, weil der Begrenzungsdraht zu nach am Rand montiert ist. Oder, wenn sich mal ein Ast verhakt, der den Mäher anhebt und das Gerät sicherheitshalber stoppt.Anfänglich gab es ziemliche Probleme beim “Einparkten” an der Ladestation. GANZ WICHTIG: Das Leitkabel, welches den Mäher wieder zurück zur Ladestation leitet, muss AUCH UNTERHALB DER LADESTATION ABSOLUT GERADE verlegt werden, und nicht nur vor der Ladestation. Sonst ist der Mäher irritiert und fährt auf die letzten Zentimeter nicht gerade auf die Ladebuchse zu. Dann probiert er es noch ein paar Mal, manchmal geht es gut, aber häufig “verhungert” er unmittelbar vor der Ladestation. Kabel gerade – Problem dauerhaft gelöst!

    4 Personen fanden diese Informationen hilfreich

  10. TomFHe

    Top – wie angekündigt.

    Nach drei Tagen: ich bin begeistert. Jeder Winkel unserer 100qm werden erreicht. Programmierung ging sehr simpel. Kabelverlegen ( bei mir unteredig) dauert ca einen halben Tag. Tipp zum Leitkabel – wie in der Anleitung beschrieben, fährt der Mäher von Station weg immer rechts vom Kabel. Das sollte man beim Verlegen beachten. Vor allem Abstand von Leitkabel zur Insel.Kabel unter die Erde verlegen habe ich mit dem Spaten gemacht – halbe Spatentiefe rein, dann etwas vor und zurück und dann Kabel rein. Das wars.

    9 Personen fanden diese Informationen hilfreich

  11. Astrid Sykorovsky

    Gute Entscheidung!

    Hallo,nach einiger Internetrecherche habe ich mich aufgrund der guten Bewertungen für diesen Mähroboter entschieden. Die Bestellung verlief wirklich problemlos und prompt. Mit großer Freude machten wir uns dann daran das mitgelieferte Begrenzungs- und Leit-Kabel im Garten zu verlegen – was ein wenig anstrengend war aber sich letztendlich wirklich gelohnt hat. Die ersten “Lebensschritte” – Verbindung zum Gateway, Grundeinstellungen … – waren wirklich sehr einfach zu erledigen. Ein wenig komplexer wird es dann jedoch bei den Einzelheiten der Einstellungen wie z.B. Festlegung der Mähbereiche bzw. war es auch manchmal ein kleines Lottospiel in den richtigen Menüpunkt zu kommen. Was ich auf jeden Fall erwähnen möchte ist, dass man sich nicht schrecken soll, wenn der Mähroboter das erste Mal zum Mähen beginnt. Es hört sich etwas laut und klapprig an aber das legt sich dann bei den nächsten Mähperioden recht rasch. Also alles im Allem war es die richtige Kaufentscheidung und wir sind jetzt glücklich nicht ständig selber unseren Benzin-Rasenmäher wöchtenlich anstarten zu müssen.

  12. Rasenmäher

    Anfangs Softwareprobleme und dauerhaft Ladeprobleme in der Station

    Leider arbeitet der Mäher nicht korrekt. Auch nach zwei Software-Updates war er häufig gestört und stand nur in der Ladestation. Der Gardena-Kundendienst hat uns erst nach längerer Zeit geholfen. Wir sind sehr unzufrieden.In der Station wird der Akku häufig nicht geladen, weil der Mäher keinen Kontakt hat. Er fährt so weit gegen die Ladesäule, dass sich der Ausleger mit den Ladekontakten nach ober wegdrückt. Mann mus den Mäher immer etwa einen Zentimeter zurückziehen, dass er wieder Kontakt bekommt und geladen wird.Das Gerät braucht also permanent Betreuung und Kontrolle.

  13. rita.andotherstories

    Gardena Sileno

    Für uns ist der Gardena Sileno der perfekte Rasenmäher in unserem 100m² Garten.Aufgrund seines geringen Geräuschpegels (quasi nicht vorhanden) darf er seinen Dienst bereits um 3 Uhr früh antreten. Dadurch fährt er nicht, während wir zuhause sind oder bei der Mittagshitze.Die Installation war einfach. Das Kabel schnell verlegt – und schon durfte der Rasenroboter starten.Sehr gut gefallen haben uns auch die Profile, welche man aufgrund der Rasengröße auswählen kann. Das vereinfacht die Handhabung sehr.

    Eine Person fand diese Informationen hilfreich

  14. Ushtar

    Tolles Gerät

    Unser “MähFred” ist seit ca. einem Monat im Dienst. Die Verlegung des Begrenzungsdrahtes war mittels der von Gardena beigefügten Schablone sehr einfach. Da wir diesen nicht unterirdisch verlegt haben, war eine Korrektur denkbar einfach. Auch eine Reparatur haben wir schon durchgeführt (ging echt einfach). MähFred hatte das Kabel durchgeschnitten, es war nicht korrekt verlegt. Das Leitungskabel haben wir unterirdisch verlegt. Dieses hilft die Ladestation zu finden. Die schriftliche Anleitung musste ich mehrfach lesen, aber mit den Videos bei YouTube war die Installation dann doch einfach. MähFred arbeitet sehr leise und hält die gesamte Fläche gleichmäßig kurz. Bei der Smart-Version hätte ich mir gewünscht, dass mehrere Funktionen über die App abzurufen wären. Auch die Installation über Wlan war nicht möglich, mit dem Lankabel funktionierte es aber perfekt und schnell. Wir möchten unseren MähFred nicht mehr missen.

  15. Krantz

    Top

    Haben ihn jetzt 4 Wochen und sind begeistert. Läuft sauber, kaum Geräuschentwicklung, die Vögel sind wesentlich lauter , und ich würde immer wieder kaufen. Kann nur empfehlen ihm mit der Appsteuerung zu kaufen, ist wesentlich bequemer zu handhaben,- bequem .Top

    Eine Person fand diese Informationen hilfreich

  16. Commander Data

    Extrem Leise – geb ich nicht mehr her

    Extrem leise, man muss direkt genau hinhören, ob das Gerät gerade mäht, oder nur fährt. Hätte nie gedacht, das ein Mäher so leise sein kann. (Außer das Klappern über Pflaster: GARDENA – das müsst ihr noch abstellen. )Fernbedienung per App könnte besser programmiert sein. Sehr primitiv und trotzdem unübersichtlich – Ja das geht ?!Man sollte aber schon das Gerät trotzdem mit Wlan kaufen, denn die Fehlermeldungen (z.B. Gerät hängt fest) auf das Handy, oder sogar Apple Watch zu bekommen ist das einzig Geniale. Das Kabel zu verlegen ist etwas aufwendig, aber man macht es ja nur einmal.Das beiliegende Kabel ist zu kurz und die Haken zu wenige. Habe eine extra Rolle gekauft und 300 Haken mehr für meinen etwas verwinkelten 400m2-Garten. An den Rändern kann er halt nicht bis zum Rand schneiden Mauer/Zaun. Bei ebenerdiger Terrasse passt es.Würde das Ding nicht mehr hergeben wollen. Ein unbedingte Muss-Kauf !

    Eine Person fand diese Informationen hilfreich

  17. Godfather of KSK

    bin zufrieden

    Der Smart Sileno City 500 war schon der zweite Rasenroboter, den ich installiert habe und auch hier war es relativ einfach. Bei meinem ersten wurde das Kabel unter der Erde vergraben, beim zweiten mit den gelieferten Haken auf dem Boden. Und ich muss sagen, das vergraben ist weniger anstrengend.Das Verlegen an sich ist nicht schwer. Wenn man es im Griff hat mit den Entfernungen zu Mauer, Zaun, Büschen oder Beeten läuft es sozusagen wie von selbst.Die Bedienung ist recht einfach, wobei es mir nicht gefällt, wenn ich den Robbi nur im manuellen Modus bedienen möchte muss ich dennoch einen Zeitplan einstellen (den ich dann allerdings pausieren kann). Habe daher So 8:00-8:01 eingestellt. Mir genügt es völlig, alle paar Tage den Robbi manuell laufen zu lassen. Mit IFTTT habe ich einen Automatismus eingestellt, dass der Robbi um 23:00 schlafen geht, so dass er gar nicht nachts fahren muss.Bin zufrieden und ich kann diese Geräte von Gardena wirklich empfehlen – es lohnt sich !

    3 Personen fanden diese Informationen hilfreich

  18. Daniel

    Perfekt!!!!

    Bin mit dem Gerät super zufrieden. Ich habe es schon seit 4 Wochen und seit dem habe ich noch nicht mal 1x den Rasen selbst geschnitten. Das Ding scheidet alles einwandfrei. Natürlich die Ränder müssen noch selbst nachgeschnitten werden, bei z.B. einer Wand oder einen Beet. Ansonsten ist die Kabelverlegung super einfach und das Gerät auch. Mit der App kann man das Ding super steuern. Ich steuer alles über die App. Also eine absolute Kaufempfehlung.

    Eine Person fand diese Informationen hilfreich

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.